Transkript: Das Geheimnis des Großen Gehirns.

Dies ist das Transkript zur Podcast-Folge Das Geheimnis des großen Gehirns – mit Wieland Huttner 00:00 Vorschau Dennis Eckmeier: Homo errectus und seine vielen Nachkommen – vor allem der Neanderthaler, der Denisova-Mensch und wir – nehmen seit rund 2 Millionen Jahren eine gewisse Sonderrolle unter den Säugetieren ein. Tatsächlich gibt es eine Reihe Unterschiede zu […]

Das Geheimnis des großen Gehirns – mit Wieland Huttner

Eines der faszinierendsten Geheimnisse der Evolution ist sicher, wie wir selbst enstanden sind. Deshalb ist mir bei der Suche nach möglichen Themen für Expedition in die Forschung die Pressemitteilung des Max-Planck-Instituts für molekulare Zellbiologie und Genetik sofort ins Auge gesprungen. Zu meiner großen Freude bot sich Prof. Dr. Wieland Huttner selbst an, sich mit mir […]

Hirnschaden im All

Die meisten Autoren erfinden einfach eine künstliche Schwerkraft. Vielleicht die Lösung? 😉 Skript:Hirnschaden durch Schwerelosigkeit Nur wenige SciFi-Autoren gehen auf die Auswirkungen von langen Aufenthalten in Schwerelosigkeit – bzw. Mikrogravitation – auf den Körper ein. Doch wir wissen natürlich schon vom Knochen- und Muskelschwund, der eintritt, weil der Körper nicht mehr gegen die Schwerelosigkeit ankämpfen […]

Vom Gen zum Kollektiv

Wie sich die Gene der einzelnen Tiere auf das Verhalten des ganzen Schwarms auswirken, ist schon spannend. Dass es bei Wirbeltieren unterschiedliche Bereiche im Sehsystem für Bewegungen und für Objekte usw. gibt, weiß man übrigens schon. Skript: Vom Gen zum Kollektiv Ein Schwarm schützt vor Fressfeinden und erleichtert die Partner- und Futtersuche. Schwarmverhalten entsteht, weil […]

Insektensterben in Stadt und Feld

Man solle in solchen Studien immer die Biomasse und die Artenvielfalt getrennt betrachten. Skript: Insektensterben in Stadt und Feld Die Insekten in Deutschland sterben rasant. Dabei sind sie extrem wichtig für uns: Sie fressen Schädlinge, ernähren Tiere, und bestäuben Pflanzen. Meist wird als Ursache für das Insektensterben auf Klimawandel und intensive Landwirtschaft verwiesen. Doch bisherige […]

Der Marsianer auf der Erde

Ein Entwicklerteam des DLR will eine Technologie für Marsmissionen für nachhaltige Kreislaufwirtschaft auf der Erde einsetzen. Skript: Der Marsianer auf der Erde Um langfristig Ackerbau auf dem Mars zu betreiben muss ein Astronaut seine eigene Biosphäre errichten, die in einem Nährstoffkreislauf immer wieder aus Abfall Nahrung hervorbringt. Auch auf der Erde haben wir einen Punkt […]

Selbstgesteuerte Evolution?

Forschende in Kiel erforschen, wie Pilze ihre eigene Mutationsrate beeinflussen könnten. Skript: Steuern Lebewesen Ihre Evolution? Man kann die Evolution von Lebewesen beschleunigen, indem man zum Beispiel mit Chemikalien die Wahrscheinlichkeit für das Auftreten einer Mutation erhöht. So wurden auch viele unserer modernen Feldfrüchte hergestellt. Aber können Lebewesen auch selbst die Mutationsrate beeinflussen? In der […]

Autonome Drohnen in unbekanntem Terrain.

Schweizer Forscher entwickeln eine neues Navigationssystem für Quadcopter mit Künstlicher Intelligenz. Skript: Autonome Drohnen in unbekanntem Terrain Um durch eine unbekannte Umgebung voller Hindernisse zu manövrieren müssen Drohnen bisher zunächst eine Karte erstellen, dann einen Kurs berechnen und den dann abfliegen. Das ist rechen- und zeitaufwendig und kann nicht unbedingt an Bord der Drohne selbst […]

Wie man mit Licht hören kann – Transkript

Dies ist das Transkript zur Podcast-Folge Wie man mit Licht hören kann. – Mit Daniel Keppeler 00:00 Einleitung Dennis Eckmeier (synthetisch stark verzerrte Stimme): Heute geht es um eine potentiell revolutionäre Neuroprothese! Dennis Eckmeier: Keine Sorge, Deine Kopfhörer oder Lautsprecher sind nicht kaputt. Was Du gerade gehört hast war eine Simulation davon, wie ein Cochlea-Implantat […]

Wie man mit Licht hören kann. – Mit Daniel Keppeler

Eine spezielle Neuroprothese kann vielen Hörgeschädigten helfen: das Cochlea-Implantat. Dr. Daniel Keppeler und seine Partner möchten das Implantat nun verbessern. Dazu muss jedoch ein neuer Weg beschritten werden: eine Gentherapie, die Licht hörbar macht. Wir erklären, wie das neue System funktioniert und besprechen, welche Hürden die Forschenden bereits überwunden haben, welche Anstrengungen noch vor ihnen […]